Unsere Turnhalle als Zirkusmanege

von Gabriele Pieper

 

Unsere Schüler probten am Vormittag fleißig und wurden durch die genaue Anleitung von den Mitarbeitern des Zirkus Quaiser zu Clowns, Zauberern, Akrobaten, Seiltänzerinnen, Fakiren, Ziegendompteuren und vieles mehr. Am Abend zog dann der Duft von Zuckerwatte, gebrannten Mandeln und Bratwurst über den Schulhof und es hieß: "Manege frei!". Es war kaum zu glauben, dass die bunt geschminkten und kostümierten Kinder, die das Publikum begeisterten, unsere Schüler waren. Die Stimmung war großartig und der Applaus gigantisch. Ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten.

Zurück