Betreuung / Mittagessen

Schulkindbetreuung an der Reventlouschule – ein Stück zu Hause

Ab August 2020 ist die Reventlouschule eine Offene Ganztagsschule. Damit ist es für alle Schülerinnen und Schüler möglich einen Betreuungsplatz für die Zeit vor und auch nach der Unterrichtszeit, direkt an der Schule zu finden.

Träger des Offenen Ganztags ist der CVJM Kiel e.V.

Das Team des CVJM unterstützt die Kinder täglich bei den kleinen und großen Aufgaben des Lebens und ist Ansprechpartner für Eltern und Lehrkräfte. Die Mitarbeitenden sind mit den Kindern in den Heimat-Räumen der Schulkindbetreuung im Schulgebäude und auf dem Schulhof unterwegs, gehen mit ihnen in der Mensa essen, unterstützen Freundschaften und stärken beim Klären von Konflikten.  Täglich finden am Nachmittag verschiedene AGs statt. Hier ist Raum für Musik, Sport, Kreatives, neue Entdeckungen und Erfahrungen.
Das Ziel der Schulkindbetreuung ist es, den Schülerinnen und Schülern „ein Stück zu Hause“ an der Schule zu ermöglichen und sie zur Selbstständigkeit zu begleiten, damit sie zu selbstbewussten und starken Persönlichkeiten heranreifen.

 

Das Anmeldeformular Finden Sie hier: http://betreuung.cvjm-kiel.de/home/reventlouschule

Mehr Informationen zu den verschiedenen Betreuungsmodellen und Anmeldeformulare finden Sie unter:

betreuung.cvjm-kiel.de

per Mail unter betreuung@cvjm-kiel.de

oder telefonisch unter 0431-554492

 

 

Den bei CVJM angemeldeten Kindern wird in der schuleigenen Mensa von der Firma Aramark ein Mittagessen angeboten.

Wie sie sich für das Essen anmelden, finden Sie unter dem folgenden Anhang.